Darum ist sie für mich unbezahlbar

Ich muss zugeben: Meine Playstation ist meine erste eigene Konsole, die ich von meinem eigenen Geld bezahlt habe. Daher hat sie für mich einfach einen unglaublichen Wert. Ich hatte selbst als Kind nie eine richtige Konsole wie meine Freunde. Gut, eine PSP hatte ich schon eine Zeitlang, die war aber natürlich nicht konkurrenzfähig zu der Ausstattung meiner Kumpels.

Unter der Woche wird sie eher zur Entspannung genutzt. Nach der Arbeit spiele ich dann 'ne Runde Madden oder Star Wars Battlefront bevor ich zu Netflix wechsele.

Am Wochenende kann es schon mal - wenn nichts anderes ansteht - zu längeren Sessions am Gerät kommen.


So habe ich sie gefunden

Das war jetzt eher leicht. Meine Eltern waren im Urlaub, ich hatte Zeit und habe alles stundenlang ausgerechnet und kam zu dem Entschluss, dass ich mir das Ding jetzt ruhig gönnen und vor allem leisten könnte. Zack, noch einen Kumpel als Experten eingesammelt und ab zum Saturn gedüst.

So hab ich sie bekommen

Nun gut, das war jetzt auch nicht all zu schwer. Der Saturn hatte noch genügend Exemplare und genug Spiele auf Lager. Das damals aktuelle FIFA 16 war natürlich Pflicht.

Bild von Evan-Amos [Public domain]