Brotaufstrich

Nutella hat einfach das Rezept geändert

von Marcus Schwarze

Das Nutella-Rezept wurde geändert. Ab jetzt enthält des Deutschen liebster Brotaufstrich mehr Milchpulver als Kakao – das Ende vom Lied? Die Schoko-Creme wird heller und Ferrero verdient mehr Geld!

Nutella – das ist DER Lieblingsbrotaufstrich der Deutschen. Aber für wie lange noch? Schließlich ist gerade der seit Jahrzehnten immer gleiche, schokoladige Geschmack genau DAS Verkaufsargument. Doch nun hat Ferrero die Rezeptur von Nutella geändert – einfach so. In einem Glas Nutella steckt jetzt mehr Milch- als Kakaopulver. Dies macht zwar die Schokolade heller, aber Ferrero reicher, da Milchpulver deutlich billiger ist.

In den sozialen Netzwerken kommt das überhaupt nicht gut an, wie Sie hier bei „Orange by Handelsblatt” nachlesen können.

ein Artikel von
Marcus Schwarze