Zahl des Tages

8740

von Christoph Janke

Wie viel sind Sportler, Politiker und Promis wert? In den USA zumindest mehrere Millionen! ZASTER schaut hinter die Kulissen der mächtigsten Menschen der Welt. Heute: Moderatorenlegende Ellen de Generes

Ellen de Generes ist Moderatorenlegende, Schauspielerin, Produzentin, Unternehmerin und hat seit letztem Jahr auch noch ihre eigene Stand-Up-Show bei Netflix. Allein für letztere ergatterte sie als erste Frau in der Geschichte des Online-Streamings einen Vertrag von über 20 Millionen US-Dollar pro Staffel – umgerechnet rund 17,5 Millionen Euro.

Ellen, die am 26. Januar 1958 in Metairie, Louisiana geboren und vor ihrer Karriere als Kellnerin gearbeitet hat, ist ein alter Hase im Showgeschäft. Bereits in den Achtzigern startete sie ihre Karriere als Comedian und erlangte in Oprah Winfreys Talkshow weltweite Aufmerksamkeit, als sie sich als lesbisch outete.
Ellen de Generes ist Vorbild und Meinungsführerin einer ganzen Generation und ein wahres Multitalent. Seit nun über 30 Jahren im Showgeschäft wird alles, was Ellen anfasst, zu Gold.

Mit einem Jahresgehalt von 65 Millionen Euro, einem Gesamtvermögen von über 350 Millionen Euro und einem Apparat, der so manches deutsche Unternehmen in den Schatten stellt, freut sich Ellen täglich über 8740 Euro – pro Stunde!

Während unsereins sich darüber freuen würde, besagtes Gehalt in einem Monat zu verdienen, ticken die (Gehalts-)Uhren bei den US-Stars etwas anders. Doch jeder Ruhm hat seinen Preis. De Generes lies bereits mehrfach verlauten, dass sie den Sonntag mit Arbeiten verbringt und der Samstag sowieso zu den Werktagen gehöre. Da machen wir sonntags lieber Urlaub auf Balkonien!

ein Artikel von
Christoph Janke