Geschenke

ACHTUNG – WICHTIG: Ich habe nächste Woche Geburtstag.

von Christoph Janke

Und damit mich dieses Jahr niemand fragen muss: „Was wünschst Du Dir?“, gibt es heute eine sehr persönliche Liste. Gutscheine sind großartig und sinnvoll, wenn es die richtigen sind. Worüber ich mich (und die meisten Frauen) sehr freuen würde und worüber so gar nicht. P.S. Bald ist ja auch wieder Weihnachten…

1
Dessousladen

Nur ich weiß, was mir wirklich steht und was mir auch passt.

2
Massage

Lieber gut vom Profi als gut gemeint. Sorry Männer.

3
Douglas

Da fühlen wir uns wie Kerle im Autohaus. Gucken, schnuppern, anfassen, testen, streicheln, beraten lassen. Ohne Zeitdruck!

4
Dekoladen

Frau hat niemals genug Vasen, Kerzen, Schüsseln, Kissen, Döschen, Bilderrahmen, Servietten, Untersetzer, Geschirr, Schachteln, Decken, Gläser, Windlichter, Blumen, Tischdecken, Kaffeebecher, Raumdüfte, Weihnachtsschmuck…

5
Apple-Store

Auch wir haben ein Herz für schöne Technik.

6
Wellness-Wochenende

Hat sich jede Frau grundsätzlich immer verdient allerdings ohne männliche Begleitung.

7
FabienneChapot.de, Ganni.com, Allsaints.com, IroParis.com, Maje.de, Rabenssaloner.com, StineGoya.com, Zadig-et-Voltaire.com, Ba-SH.com

Ok, zur Not tut’s auch Zalando oder Amazon.

8
Kino

Aber nur, wenn ICH den Film aussuchen darf. Und Popcorn, so viel ich will.

9
Buchhandlung

Manchmal muss es einfach Papier zwischen den Fingern sein. #NoKindle

ein Artikel von
Christoph Janke