© © Pixabay

Google präsentiert neues Billig-Handy

Das Mega-Unternehmen Google stellt auf seiner Entwicklerkonferenz unter anderem das „Pixel 3a“ vor. Zwischen 300 und 500 Euro soll das Handy mit Top-Kamera kosten, so die Tagesschau. Laut einer Bertelsmann-Studie hat der europäische Binnenmarkt positive Auswirkungen auf die deutschen Löhne. Wie die ZEIT schreibt, beträgt das durchschnittliche Pro-Kopf-Einkommen demnach 1.046 Euro brutto. Der neue Hochschulpakt sorgt für mehr Geld und Planungssicherheit an den Unis. Die Fehler im System der Hochschulen kann aber auch die neue Finanzspritze nicht einfach beheben, berichtet die FAZ.