Apps

Für lau super aussehen! Sechs kostenlose Alternativen zu Facetune

Auf Fotos will man glänzen – klar. Um ungeliebten Glanz, etwa im Gesicht, weg zu mogeln, sind Bildbearbeitung-Apps ein beliebtes Mittel. Die gibt es mittlerweile sogar schon extra nur für das Gesicht. Die beliebteste Bildbearbeitungs-App für das Gesicht ist aktuell „Facetune“. Die ist zunächst auch kostenlos, für die richtig speziellen Funktionen wie „Zähne aufhellen“ oder die Bearbeitung des Hintergrunds muss man allerdings extra zahlen.

ZASTER nennt die sechs besten kostenlosen Alternativ-Apps.

1
Visage Lab

Das professionelle digitale Schönheitslabor für das Telefon, das es erstmal kostenlos gibt. Entfernt Pickel, Falten, Hautglanz und hellt die Zähne auf. Natürlich sind In-App-Käufe möglich.

2
YouCam Perfect

Der VIP-Schönheitschirurg unter den Apps. Vergrößerung der Augen, Ändern des Hauttons, Retuschieren von Tränensäcken und natürlich das obligatorische Glätten der Haut und vieles Weitere sind hier möglich. Schnell, umfangreich, kostenlos – top!

3
Snapseed

Die Google-App bietet eine vielseitige Bearbeitung von Fotos kostenlos an. Eine App, die nicht nur Selfies perfektioniert, sondern praktischerweise gleich komplett auf In-App-Käufe und Werbung verzichtet.

4
Prisma

Diese App verwandelt nicht nur Dein Gesicht, sondern das gesamte Foto in ein richtiges Kunstwerk. Eine Vielzahl von Motiven und Filtern, die eine Gesichtserkennung basierend auf künstlicher Intelligenz nutzen, machen es möglich, Deine Fotos in regelrechte Pop-Art-Kunstwerke zu verwandeln – und nicht nur Falten oder Pickel „wegzuradieren“.

5
Rookie Cam

Verleiht Deinen Fotos einen Glow, der alle anderen im wahrsten Sinne des Wortes wegstrahlt. Mit Rookie Cam kannst Du nicht nur kleine Makel ausgleichen, sondern Dir durch gezielte Lichteffekte ein ganz besonderes Leuchten verpassen. Die App ist zwar nicht so umfangreich wie die vorangegangenen, aber stellt in puncto Lichteffekte alle anderen in den Schatten.

6
Pixlr

Nicht unbedingt die erste Wahl für Selfies – aber das Nummer-Eins-Tool, wenn es um die gesamte Bildbearbeitung geht. Umfangreiche Werkzeuge lassen Deine Bilder als komplett optimiertes Gesamkunstwerk erstrahlen, wenn Du etwa den Hintergrund stark verändern willst – oder musst …

Weitere Apps im Test:

Noch mehr Zaster